ELEMENT MAKE IT COUNT 2011

An den vergangenen beiden Wochenenden fanden der Österreich, sowie der Deutschland-Stopp der internationalen Skateboard Contest-Serie „Make It Count“ von Element statt. In Kufstein setzte sich Patrik Pittl mit einem überragenden Gesamteindruck durch. Während sich Patrick Rogalski am gestrigen Sonntag in Braunschweig, als der beste Allrounder des Tages herausstellte. Beide Jungs fliegen am 14. Mai 2011 zum „Make it Count“ Europa-Finale nach Madrid. Im Tetuan Skatepark in der spanischen Hauptstadt kommen alle Gewinner der rund 20 Stopps aus ganz Europa zusammen.

Overall
Patrick Rogalski

17 Jahre und älter:
1. Patrick Rogalski
2. Christoph Radtke
3. Matusch Janota

14-16 Jahre:

1. Christoph Lehne
2. Valentin Jesske
3. Tobias Lehne

13 Jahre und jünger:
1. Leon Memis
2. Iley Fröhlich
3. Janis Konnegen

Make it Count

Make it Count

Make it Count

Make it Count