EMERICA WILD IN THE STREETS 2014 – MEXICO CITY

Wenn Andrew Reynolds, Leo Romero, Spanky und co. in Mexico City sind, kommen die Changos aus ihrem Domicilio gestürmt um mit den nordamerikanischen Skateboard Pros Cerveza zu trinken und La China zu rauchen. Parallel dazu liefern die Jungs aus den U.S.A Martillos ab, als ob es keinen Manana geben würde. Die Kollegen vom Jenkem Mag haben einen ausführlichen Bericht über die chaotischen Zustände – HIER entlang. Vamos a la playa!