Tag: Farid Ulrich

Am Samstag, dem 1. September findet die Nike GAME ON Session am Polendenkmal in Berlin statt. Entsprechend der drei Keep-Up Missions mit den Nike Teamfahrern Lennie Burmeister, Denny Pham und Farid Ulrich wird es drei Sessions am Polendenkmal geben:

1. Titte
2. Curb
3. Stufen / Rail – dazu wird extra ein Curb gebaut und das Stufen-Set mit einem Rail erweitert.

Im Cash For Tricks Modus gibt es insgesamt 1.500 € Preisgeld zu gewinnen und jede Menge Nike Skateboarding Stuff. Mit dabei sein wird das Deutsche Nike SB Team, außerdem wird über das Erscheinen von internationalen SB Fahrern bereits gemunkelt. Teilnahme ist for free und ohne Anmeldung. Um 15:00 Uhr geht’s los.

-> Reise nach Berlin zu gewinnen! Bis Anfang nächster Woche (28.08.) habt ihr noch die Gelegenheit eine Reise nach Berlin zur GAME ON Session zu gewinnen. Einfach bei der #keepupwithfarid Mission mitmachen und mit etwas Glück bist du dabei!

Viel Klimbim und Glitzerglitzer gab es beim Tourstop der COS Cup Serie im Rahmen Europas größter Videospielmesse, der gamescom. Im Rennen um die offizielle Deutsche Meisterschaft kann man anhand der Resultate wohl nicht von Überraschungen sprechen, doch mit Sicherheit von der Qualität des Starterfelds. In zwei Wochen, vom 31.08.-02.09., geht es bereits in die nächste Runde um wichtige Punkte in Münsters Skaters Palace, doch hier erstmal die Resultate aus Köln.

Ergebnisse Relentless COS Cup Köln 2012
1. Louis Taubert
2. Denny Pham
3. Yannick Schall
4. Alex Mizurov
5. Farid Ulrich

Louis Taubert – FS Feeble

Den Skullcandy Best Trick Contest gewann Marcel Weber mit einem unglaublichen 360 Flip Nosegrind am Handrail

Gesamtwertung Relentless COS Cup 2012 (nach drei von fünf Tourstops)
1. Alex Mizurov 2650 Punkte
2. Louis Taubert 2500 Punkte
3. Denny Pham 2125 Punkte
4. Tom Kleinschmidt 2050 Punkte
4. Florian Westers 2050 Punkte
5. Yannick Schall 1850 Punkte

Farid Ulrich ist ein waschechter Berliner. Kein Wunder, dass man den 20-jährigen oft an einem seiner Lieblingsspots antrifft – dem Kulturforum im Herzen Berlins. Dort hat er sich für euch ins Zeug gelegt und kurzerhand gezeigt, wie er den Platz rippt. Nun seid ihr gefragt! Zeigt uns euren favorite Stufen, Blöcke oder sonstigen Drop Spot und gewinnt einen Nike Skateboarding P-Rod VI und einen All-Expenses-Paid Trip nach Berlin zur Nike Game On Session am 1. September!

Und so geht’s:
1. Geht zu eurem local Stufen, Blöcke oder Drop Spot.
2. Macht da einen Trick und fotografiert ihn z. B. mit eurem iPhone, HTC, Nokia etc.
3. Ladet das Foto hoch auf Instagram @nikesb mit dem Hashtag #keepupwithfarid
4. Sammelt so viele Likes wie möglich.

Einsendeschluss ist der Dienstag, der 28. August. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Nike P-Rod VI

Nun ist sie schon wieder etwas her, die Bright Trade Show, aber unser Filmer Julius Krappe hat mit Unterstützung von Dan Schulz und Konrad Waldmann diesen schönen 6-Minuten Clip an den Start gebracht, der alle Highlights von dem Above The Line Contest bis hin zu den Demos von Flip, LRG und Element dokumentiert. Neben den ganzen Amis, hat er auch noch geschafft die deutschen Fahrer wie Yannick Schall, Farid Ulrich, Stig Breu und weitere einzufangen.
Unter dem Clip gibt es dann noch ein paar Fotos und Sequenzen, die von niemand geringerem geschossen wurden als Jonas Wedelstaedt. Zeiht euch alles rein und betet, dass wieder genau so gutes Wetter wird wie an diesem Wochenende.

Filmed by Julius Krappe, Konrad Waldmann & Dan Schulz
Edited by Julius Krappe


Luan mit einem klitzekleinen Hardflip


Pascal Reif kann eventuell auch mal Nollie Bs Heelflips


Matthias Frei kickflippt in den Schlund


Rogge flippt seit der Bright in seine Overcrooks


Sami Harithi war auch auf der Flip Demo am Start

All Pics by Jonas Wedelstaedt

Am vergangenen Wochenende fand in Hemer der zweite Stop der diesjährigen COS Cup Serie statt und nach einem halb verregnetem Samstag, war Petrus dem nationalem Startefeld am Sonntag wohl gesonnen. Die Sonne lachte vom Himmel und so wurde der “Rollgarten Cup” zu einem Contest, wie er sein sollte. Gute Stimmung, eine Menge toller Tricks und natürlich wohl verdienten Gewinnern. Louis Taubert fuhr im Finale den besten Run, sehr dicht gefolgt von Alex Mizurov, der einen ziemlich cleanen Switch Heelflip an den großen Stufen zum Besten gab. Im Bowl bewies Björn Klotz die größte Trickauswahl und konnte sich damit vor Christian Krause und Thilo Nawrocki den Tourstop-Sieg sichern. Hier unser Clip des Contests.


Filmed and edited by Julius Krappe

Street:
1. Louis Taubert
2. Alex Mizurov
3. Denny Pham
4. Flo Westers
5. Michi von Fintel

Bowl:
1. Björn Klotz
2. Christian Krause
3. Thilo Nawrocki
4. Tom Schulze
5. Dennis Degenhardt

Best Trick:
Patrick Rogalski – Backside Nosebluntslide Hubba Ledge


Alex Mizurov, Louis Taubert und Denny Pham


Christian Krause, Thilo Nawrocki und…


… Björn Klotz, der gerade seine Freundin verabschiedet hat.


Best Trick Contest Gewinner Patrick Rogalski

Es war für den gesamten Tag 90 % Regenwahrscheinlichkeit angesagt und dass gestartet werden konnte, war eigentlich schon ein Wunder. Am Ende gab es für den heutigen Elimination-Samstag drei Heats von sieben, denn nach mehren Regenpausen war schlußendlich gegen 16.30 Uhr Feierabend. Morgen geht es dann an dieser Stelle weiter, außerdem wird es den Bowl Contest geben. Fürs erste gut gerippt haben auf jeden Fall schon mal Robin Wulf, Jost Arens, Yannick Schall, Denny Pham und Hendrik Kaczmarek. Wir haben für euch ein paar Highlights des Tages zusammen gefasst.


Filmed and edited by Julius Krappe


Skatepark Hemer Overview – leider mehr grau als sonnig heute.


Dass Jeremy Reinhard von der Party letzte Nacht noch gezeichnet gewesen ist, lassen wir an dieser Stelle unkommentiert.


COS Crew – Mirko Holzmüller, Skatemedic Sönke, Tobi Hunger und MC Luther bei einem der unzähligen Nieselchecks.


Alex Mizurov wäre der nächste Starter gewesen, hätte es nicht geregnet. Morgen dann aber.


Vladik Scholz back on track.


Kerem Elver


Yannick Schall und Stig Breu


Robin Wulf und Wilko Grüning


Und dann war Schluß – auch für Alex Ring und Patrick Rogalski

Gestern am Pfingstmontag war das Berliner Polendenkmal gut besucht, denn die Berliner Chinchillas hatten geladen zu Cash, Tricks und Würstchen an Berlins bekanntesten Achterstufen. Und es ging so einiges down. Das Wetter war bombastisch, die Kids waren gehyped, die Zuschauer gestoked. Hier ein paar Fotos vom Event. Der Clip kommt zum Ende der Woche. Vielen Dank an alle, die erschienen sind. Nächstes Mal wird es noch fetter. Ausserdem Danke an Monster Energy, Chinchilla Skateboards, Forvert, Modus Bearings, Rocs Skateshop und uns, hehe.

Die Session geht los.


Farid Mc und Wom, der Organisator von den Chinchillas feiern die Menge.

Ledermann war auch da. Die Bongbandenfusion.

Ein seltenes Bild. Haftschall mit Celo Vollmar.

The Kids liked it.

Ein Grund, warum die Crowd ausrastete war auf jeden Fall Raik Manig, leicht manisch.

Beckert und Schmelze.

Die Kids waren dankbar.

All Pics by Sebi Vellrath

Am 01.06. erscheint der Tourclip des Team Titus zur Madrid Tour, die ihr auch in unserer neuen Ausgabe 034 bewundern dürft. Bis dahin macht der Trailer erstmal Bock auf mehr.