Tag: House of Vans

The lounge is back with a “pack” of guys that we love! Watching this one will start to think, when will someone start paying Jed Anderson both for snowboarding and skating?

The formula for the typical skate event in Berlin usually consist of a video premiere or a contest and a few free drinks. Vans took it to another level this past weekend with a House of Vans at E-Werk in the very center of Berlin. Vans opened the doors to a three day Pop-Up House of Vans. Similarly to the permanent House of Vans London or the House of Vans Chicago, it was all about skateboarding, art, music and that very special Berlin culture.

Text: Moritz Alte 

Pictures: Sara Parson-Texas

The day started off with an open session for the Berlin locals. Vans Invited 3 Crews, including Radio Skateboards, Alltimers, and Yardsale to codesign the skate course. Rumors surfaced that the Alltimers obstacle was designed in Microsoft-Paint. After a few beers and burritos, the first night of concerts and partying with acts like Leoniden and Schmutzki was on.

21
Amy Ram and Helena Long

Day two began with Vans hooking up over 30 girls and boys, with complete boards and a full morning of practice and session, in preparation for a girls only cash for tricks in the park. The ones that wanted to try out for the first time got help by Vans female skate ambassadors. 

3

13

14

2
Shani Bru

Lizzie Armanto
Lizzie Armanto putting on checkered Grip

The second day continued right next to the skate course, with various pop-up stores on the so-called “Street Market”, up-cycling, self-improvement and on how to use Instagram to your advantage workshops. During the whole event and especially after the indoor park got closed people just went outside to sit in the sun and enjoy a drink.

8
Amy Ram and Alex Forbes

12

That night, pretty much everyone was down to get back inside and party to music by Octavian, Drunken Masters, DJ Craft, J Rick and more until…

19
Kyra, Basti, and Ali after midnight!

18
Joseph Biais and Samuel Partaix

The morning of day three, people just started arriving at the House of Vans and the ones that we’re already there seemed pretty hungover. A few of them even decided to get tattooed by local artist Max Ludwig.

At 8 pm the final chapter and my personal highlight, the Cash for Tricks event went down.

Everyone ripped and tried to get a slice of the 3000 € prize money. The whole Vans Europe team ripped and especially Axel Cruysberghs took the park apart.

 

5
Axel Cruysberghs – Back Lip Shove It on the Yardsale obstacle

7
Sami Harithi – “Let me get this bread!”

16

In the end, it was Robin Bolian from France, who destroyed the Radio Skateboards Wall and came out as MVP! 

ezgif.com-video-to-gif

Thank you to Vans Skateboarding for hosting us and everyone else at House of Vans. On to the next one Cheers!

Letzten Donnerstag öffnete das House of Vans London seine Türen; die jüngste Spielwiese der englischen Hauptstadt liegt zentral unter der Waterloo Station und verspricht auf rund 3.000 m² Kunst, Musik und Skatespaß. Ganz im Stil der Vielseitigkeit Londons und der Sub-Kulturen, die Vans seit mittlerweile fünf Jahrzehnten unterstützt hat, wurde das House of Vans mit verschiedenen Show Acts eröffnet. Hier die ersten Bilder, sowie ein Video, das nicht mit ersten Eindrücken geizt: Ein schönes Projekt, das man sich unbedingt anschauen sollte, wenn man denn mal wieder in London sein sollte.

HOV LDN mini ramps

House of Vans Launch Night by Sam Mellish

HOV LDN reception

HOV LDN cinema

HOV LDN gallery

HOV LDN street section

HoV LDN Public Enemy2

HOV LDN bowl

www.houseofvanslondon.com

It’s Fashion Week. Und Bright. Und Bread and Butter. Und Capsule und und und: Berlin stellt sich auf tausende Pilger aus der Skateboading- und Fashionbranche für eine der geschäftigsten Wochen des Jahres ein und auch das House of Vans öffnet wieder für zwei Tage seine Pforten – dieses Mal direkt am Alexanderplatz. Zwei Tage voll spannendem Programm bei freiem Eintritt, jedoch nur mit einem der streng limitierten Bändchen, die ihr ab morgen, Dienstag, den 14. Januar 2014, 12 Uhr bei folgenden Partnershops bekommt:

Vans, Alte Schönhauser Strasse 48, Berlin
Vans, Alexa Mall, Grunerstrasse 20, Berlin
Civilist, Brunnenstrasse 13, Berlin
Firmament, Linienstrasse 40, Berlin
Titus Zoopreme, Meinekestr. 2, Berlin
Titus Berlin, Karl-Liebknecht-Str.9, Berlin
Soto Store, Torstrasse 72, Berlin

Am Mittwoch, den 15. Januar hostet der bekannte Boiler Room die Nacht im HOV mit Sets von Europas besten DJs sowie einer Live Performance von Angel Haze. Seit der Veröffentlichung ihres Albums Dirty Gold vor einem Monat, schaut die Welt auf die amerikanische Rapperin – und feiert.

Wir verlosen 1×2 Tickets für diese außergewöhnliche Sause: Schickt einfach eine Email mit eurem vollen Namen an win@place.tv und seid mit ein bißchen Glück bei diesem exklusiven Event dabei. Wir losen den glücklichen Gewinner am Dienstag den 14. Januar um 12 Uhr aus.

Für weitere Infos checkt den Flyer oder besucht die House of Vans Webseite

Und so sah das ganze Spektakel im letzten Jahr aus:

“Das House of Vans ist eine kreative Plattform, die permanent Kunst-, Musik- und Skate-Events in seiner festen Location in Brooklyn, New York ausrichtet und als Pop Up Event durch die Welt tourt”, so die Bezeichnung für das, was über die Berliner und seinen Gästen im Rahmen der Fashionweek als Partytsunami herein gebrochen ist. Doch es war nicht nur eine Party, es war ein 3-tägiges Festival, bei dem Acts wie Modeselektor, Bois Noize, Hercules & Love Affair, sowie die Skateboardlegenden Tommy Guerrero, Ray Barbee und John Cardiel aka DJ Juan Love auf der Bühne performten. Es wurden außerdem Fotos und Unikate von Schuhen und Accesoires ausgestellt, die den Spirit der ältesten Skateschuh-Company der Welt in die Hauptstadt brachten. Der Kater ist zum Glück mittlerweile verschwunden, doch die Erinnerungen bleiben.



All pics by Vans

{title}