Tag: Nick Tucker

Wenn das SUPRA Team für zwei Wochen durch das vereinigte Königreich reist, kommen da ganz schnell ein paar Minuten exzellente Footage rum – genau genommen 15! Mit von der Partie sindNeen Williams, Kevin Romar, Lizard King, Braydon Szafranski, Chad Muska, Jim Greco, Furby, Erik Ellington, Stevie Williams, Tom Penny, Nick Tucker, Boo Johnson, Spencer Hamilton, Pat Rumney, Dee Ostrander, Keelan Dadd, Lucien Clarke und Oscar Candon, der richtig abliefert!

Die Jungs von SUPRA waren auf Tour in Korea, Taiwan und auf den Philippinen. Jim Greco, Stevie Williams, Keelan Dadd, Spencer Hamilton und der Rest der Crew, beim zerstören von asiatischen Böden.

Jim Greco, Lizard King, Neen Williams, Furby, Spencer Hamilton, Boo Johnson, Pat Rumney und Nick Tucker waren zusammen auf Tour in Mexico und Costa Rica. Exotische Spots, Demogeballer und einheimische Tanzaufführungen werden unter anderem geboten.

Aus gegebenem Anlass heute mal wieder ein Spaß am Dienstag, los geht´s mit einem unserer liebsten Skatebrüder:

Willow mit neuem Wild Pussy Impact Clip für Almost.

Nick Tucker und Furby mit jeweils einer feurigen Line am beliebten Polendenkmal.

Lizard Kings neuer Schuh “The Passion” verdient Leidenschaft und die hat er in folgendem Clip für SUPRA

Paul Rodriguez genehmigt sich eine Linie in Hollywood.

Und nun zum eigentlichen Highlight: Rob Dyrdek verlost eine limitierte Box seiner Sonnebrillen Company IVI und fährt mit einem in der Fantasy Factory geparkten Ferrari davon.

Zur neuen Commercial von Mountain Dew featuring Paul Rodriguez fällt uns nur eins ein: Au weia.

Die Jungs von SUPRA waren zu Gast in der Skatehalle Berlin und haben vor vollen Rängen für Stimmung gesorgt. Was Muska, Lizard und co. so alles rausgehauen haben, könnt ihr in diesem Recap begutachten.

Die Jungs von Supra sind ab nächster Woche im Lande. Wo überall gestoppt wird und wer dabei sein wird, könnt ihr hier in diesem Preview sehen. Wenn Chad Muska und Tom Penny bei jedem Stopp für die musikalische Untermalung sorgen, wird das Entertainment Konto jedenfalls hoch im Plus gefeiert.

Das erste Full Length Video von Primitive kann sich richtig sehen lassen. Mit einer ganzen Menge großer Namen und harten Tricks, scheinbar masochistisch veranlagt und bei The Berrics zusammengefügt.

Ganze acht Minuten auf die Fresse gibt es vom Supra Team, die im Sommer eine fette Amerika Tour hingelegt haben.Erik Ellington, Stevie Williams, Neen Williams, Kevin Romar, Boo Johnson, Furby, Spencer Hamilton, Nick Tucker, und Bjorn Johnston rippen across the US and A. Viel Spass.

Dakota Servold nimmt die Kinks in seiner BroStyle Commercial wie ein Läufer seine Hürden – ohne Anstrengung. Frechheit.

Nick Tucker bekommt wegen guter Führung eine Extrarunde in daPlaygrounds. Techtyp.

Bei soviel Footage musste das VOX Team um Dave Bachinsky, Cody McEntire und weiteren Ridern ihre Euro Tour “Where the VOX are we?” in drei Teile splitten. Hier ist das grosse Finale. Sick.

Thomas Steinwender aus unserem schönen Nachbarland Österreich rippt den Shit für IrieDaily.