Talent: Philipp Gürtler

Gefährliches Halbwissen
Was kann ein einzelnes Foto schon über eine Person aussagen? Genau das haben wir uns gefragt und dieses Foto mal genauer unter die Lupe genommen – ganz oberflächlich und ohne Hintergrundwissen: Unser Hauptakteur im Bild heißt Philipp Gürtler, sieht relativ jung aus und kommt wahrscheinlich aus dem Süden Deutschlands – das schließen wir jetzt einfach mal aus der Tatsache, dass der Münchener Leo Preisinger für dieses Foto verantwortlich ist. Die Gebrauchsspuren an Philipps Board zeugen von Nose- und Tailslide-Skills, und wer so unfassbar stylische FS Crooks auf Tasche hat, kann bestimmt noch mehr am Curb. Philipp scheint es clean zu mögen, zumindest deuten Spotauswahl und Kleidungsstil darauf hin: Keine Logos, klare Linien und ohne viel Tamtam – immer geradeaus, wie dieser FS Crooks.
Ob wir mit dieser Einschätzung richtig liegen, wissen wir nicht, immerhin handelt es sich hierbei ja um gefährliches Halbwissen. Findet’s am besten selbst bei einer Session mit Philipp heraus!Gefährliches Halbwissen

Philipp Gürtler – Gap to FS Crooks
by Leo Preisinger