YANNICK SCHALL GEWINNT C.O.S. CUP AUF DEM SPLASH!

In diesem Jahr wurden die Besucher des splash! Festivals mit ordentlich Sonne verwöhnt und wer zwischen Marteria, Sammy Deluxe und Cypress Hill am Skateparkour vorbei geschaut hat, wurde Zeuge des dritten Tourstopps der diesjährigen C.O.S. Cup Serie. Im Finale ging es zwischen Octavio Trindade, Alex Mizurov, Flo Westers, Kilian Schöner oder Alex Ring heiß her, doch am Ende schafften es Louis Taubert, Christoph Radtke und Yannick Schall aufs Siegerpodest. Louis flog in gewohnt mächtiger Manier dicke Treflips über den Table, Christoph machte einen äußerst krassen Kickflip FS Boardslide am großen Handrail, bevor er als letzten Trick einen BS Doubleflip über die Box schaffte. Yannick fuhr den Parkour solide und stay on ab mit FS Lipslide am großen Rail, Double Flip von Bank zu Bank und switch Lipslide am kleineren Rail. Den Best Trick Contest gewann Vladik Scholz mit einem sagenhaften BS 360 Kickflip über den großen Curbcut, like wow.


Christoph, Yannick und Louis


Vladik ist happy

Mehr Infos auf www.clubofskaters.de